Bundesverband der Hörsysteme-Industrie e.V.

Referent(in) (m/w/d) Politik und Internationales

Bundesverband der Hörsysteme-Industrie e.V.

Der Bundesverband der Hörsysteme-Industrie e.V. (BVHI, www.bvhi.org) ist die Interessenvertretung der auf dem deutschen Markt tätigen Hersteller medizinischer Hörlösungen (Hörgeräte und Hörimplantate). Er artikuliert die Interessen seiner Mitglieder und ist das Kommunikationsorgan für alle Themen rund um Hörtechnologie, Hörminderung und Innovation. Der Verband setzt sich für die Erhöhung der Nutzung von Hörsystemen durch Menschen mit einer Hörminderung ein. Er befördert die Zusammenarbeit mit allen Gruppen, die an der Versorgung mit Hörsystemen beteiligt sind. Dazu gehören Hörakustiker, HNO-Ärzte, Krankenkassen, andere Verbände und Interessengruppen sowie die Politik. Gleichzeitig beurteilt er die politischen Entscheidungen und bietet seinen Mitgliedsunternehmen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Meinungsbildung.

Für seine Geschäftsstelle in Frankfurt am Main (zugleich Geschäftsstelle des europäischen Herstellerverbandes EHIMA www.ehima.com) sucht der BVHI spätestens zum 01.04.2024 eine(n):

Referent(in) (m/w/d) Politik und Internationales

ich suche nach: